Kriminalpräventation - Information

Seit Juni 2018 ist es zu einer Vielzahl an betrügerischen Anrufen bei älteren oder betagten Personen

gekommen. Die unbekannten Täter geben sich als Polizisten aus und teilen ihren Opfern mit, dass ein

Angehöriger in einen Verkehrsunfall verwickelt oder festgenommen wurde und eine hohe

Bargeldsumme als "Kaution" bezahlt werden müsse.